Geburt

Kürzlich traf ich eine Mutter deren Kind erSt vor kurzem auf die WelT kam.

Sie erzählte alle möglichen einzelheiten von der Geburt. Niemand hatte danach gefragt aber macht ja nichts.

Und was soll ich sagen. Heute Nacht träumte ich.

Plötzlich War ich wieder schwanger und es wurde wieder ein Mädchen. 😂

Dieser Traum War dermassen real dass mir wieder alles einfiel. Das Gefühl, so hochschwanger mit einem fertigem Kind im Bauch.  Die Tritte und Bewegungen. Das Gefühl wenn man die Hand auf den bauch legt und das Kind so dermassen deutlich spürt. Die ganzen Begleiterscheinungen die diese schwangerschaftsphaSe sonst noch so mit sich bringt kamen nicht vor in diesem Traum. 😀

Ja und dann musste ich zur Geburt.  Es hörte zum Glück in dem Moment auf in dem ich mich im Krankenhaus auf ein Bett legen sollte. Ich träumte auch nix von Schmerzen sondern nur Neeeeeeiiiiiin ich will jetzt nicht😨😀

Dank diesem Traum spukt mir jetzt das Thema Geburt im Kopf herum.

EigentliCh ist so eine schwangerschaft ja doch eine sehr besondere Zeit im leben. Ebenso wie eine Geburt ein einschneidendes  erlebnis ist.

Aber dann ist das Kind auf der Welt und irgendwie stürzt so viel auf einen ein dass da gar keine zeit mehr ist um darüber nachzudecken was da eigentlich passiert ist Oder sich in irgendeiner Weise großartig davon zu erholen.  Bei mir zumindest War das so.

Klar mit der einen Freundin die ein Kind in minis alter hat haben wir geredet. Wie eine Kuh am haken irgendwie oooooder😀😨

Damit War das Thema durch und hätte ich nicht heute Nacht so real davon geträumt würde ich jetzt sicher nicht darüber schreiben.

Ich hatte Glück obwohl minis Geburt alles andere als leicht War.  Glück mit der Hebamme den Ärzten und dem Krankenhaus.

Es gibt aber auch frauen die nicht so viel Glück hatten und für diese Frauen ist es sicherlich schwer einfach so weiterzumachen und zu funktionieren als ob alles super und normal wäre.

Manche Frauen wollen ihr Kind unbedingt normal auf die Welt bringen und kommen nicht Damit zurecht wenn es am Ende doch ein Kaiserschnitt wird. Ich persönlich dachte immer wenns nicht geht gibts ja zum glück Kaiserschnitt.

Aber letztendlich sind alle Frauen unterschiedlich und alle haben da ein anderes empfinden.

Ich hoffe dass die Frauen denen die Geburt nachhängt an irgendeiner stelle jemand haben mit dem sie darüber reden können. ❤

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s