Monat: Mai 2016

Franzosen

Ich kannte früher keine Franzosen.

In Frankreich War ich aber ein paarmal gewesen. Zweifelsohne ein sehr schönes und vielfältiges Land. Aber mit den Franzosen hatte ich manches mal meine Probleme.:-D  Speisekarten auf englisch? Nein. Wir sind ja in Frankreich.  Wegbeschreibungen oder Schilder in Museen oder vor Denkmälern auf englisch? Eher selten. Mit jemandem auf englisch reden? Nee. Und versuchte man es auf französisch sahen sie einen manches mal an als wäre man gerade von einem anderem Planeten hergeflogen und gerade erst gelandet.;-D

Dann lernte ich meinen Mann kennen. Er widerlegte mein „vorurteil“ das Franzosen ausschließlich französisch spreChen praktisch sofort.  Er sprach mich nämlich auf deutsch an und wir redeten stundenlang. Deutsch.:-D

Irgendwann zog er zu mir nach Deutschland.

Jeder hat ja so seine Eigenheiten.

Ich bin ein ziemlich chaotischer Mensch.  Aber wenn man ausmacht dass man an tag x oder irgendwas macht dann mag ich nicht das es geänder wird. Für meinen Mann sind solche Termine aber lediglich Richtwerte.  Wenn es am Ende dann nicht Tag x sondern Tag y oder z wird ist das für ihn das normalste der Welt.  und wie, wir haben gesagt um 17 Uhr?  Na dann ist jetzt halt 18 Uhr,  ja und?!

anfangs gab es deshalb manchmal böse Streits die jedesmal damit endeten dass mein Mann sagte mein gott seid ihr deutschen brutal und stressig. Wo ist denn jetzt das Problem? 😀

wenn er frei hat steht er später auf Es wird viel länger mittag und später abend gegessen. Einen Film vor 21 Uhr ansehen…selten.

Er kann Stunden im Supermarkt verbringen und einkaufen. Er kauft auch nicht ein bisschen sondern immer so viel dass man eine halbe Ewigkeit davon essen kann. Er sucht generell immer erst nach seinem Geldbeutel nachdem er alles wieder vom Band hat und die Kassiererin den zu zahlenden Betrag genannt hat. Egal ob hinter ihm niemand oder10 leute warten. Wenn andere das auch so machen stört ihn dass überhaupt nicht auch wenn er es eilig hat.

Er hupt so gut wie nie wenn der Autofahrer vor ihm nicht merkt das schon grün ist. Eine halbe Stunde parkplatzsuche…kein Problem.  Ich meinerseits könnte manchmal ausflippen.:-o er geht fast immer auch bei rot über die Straße.

Manches mal erklärt er mir wie Franzosen so ticken. also Franzosen regen sich immer über die Zustände in Frankreich auf. Alles ist blöd. Aber sobald sie im Ausland sind erzählen sie allen wie toll Frankreich ist und gehen damit anderen auf den Keks.  

Er sagt oft dass er ja kein „richtiger“ Franzose ist weil er viel zeit im Ausland verbracht hat.

Allerdings nervt ihn auch manches an Frankreich.  Solange bis jemand anders herkommt und sagt das ist aber doof:-D

Generell denk ich mir seit wir hier wohnen sehr oft ach guck mal…die machen dass alle so wie er. Daher kommts.:-D

Und sonst seid wir hier wohnen? Hab ich festgestellt dass (im elsass) viele Franzosen oft und gerne deutsch sprechen. Red ich französisch loben sie mich meistens auch wenn ich selbst meine Fehler raushör;-D lieb.

Vielleicht ist das zuFall.  Manchmal Treff ich mich mit einer anderen deutschen hier. Sie trifft ständig auf Franzosen die ihr ihre Fehler unter die Nase reiben. Und mit ihr mal auf deutsch reden? Never. Kürzlich lernte sie meinen mann kennen. Der redete deuTsch mit ihr. Danach sagte sie dann krass. Ich kanns nicht glauben dass ich gerade deutsch mit einem Franzosen geredet habe.:-D

 

 

Werbeanzeigen