Aussehen und so

Gestern erreichte ich den Nullpunkt. Es muss sich was ändern.

Das hoert sich jetzt dramatischer an als es ist:-D Ich bin eigentlich auch wirklich nicht perfektionistisch, aber eine gewisse Grenze hab auch ich. Gestern kam der Punkt an dem ich dachte So. gehst. du. nicht. mehr. raus.

Weil Mini ja krank gewesen ist blieb sie die letzten beiden Tage noch zu Hause. Gesund genug fuer einen Herbstspaziergang war sie aber allemal wieder und das machten wir dann auch. Das Kind ist naemlich wie die Eltern – es muss raus.

Es war ein schoener Spaziergang und weil es so schoen war dachte ich schicken wir jetzt ein Selfie an den Mann in die Arbeit. Und was soll ich sagen. Mini sah trotz gerade ueberstanden Virus blendend aus. Ich sah trotz bester Gesundheit alles andere als blendend aus. Zuerst schob ich es auf das Licht. Also machten wir noch ein paar Bilder, aber es half einfach nix. Die Pickel, die unreine Haut, die Blaesse und die Augenringe blieben. Da gabs einfach nichts schoen zureden, bzw. schoen zu schauen;-)

Ich bin ziemlich planlos was Makeup betrifft. Bisher hat immer Kajal und Wimperntusche gereicht. Bei meiner Mutter ist das ahnlich. Sie ist also auch planlos was das betrifft und hat mir nix gezeigt. Und es hat mich auch gar nicht interessiert.

Eigentlich interessiert es mich auch immer noch nicht, aber es hilft ja nix.

Ich sah mich schon wie ein Trottel durchs WWW surfen und immer verzweifelter werden im Angesicht der Tausend und Abertausenden Produkten die da angeboten werden. Wie soll man da je durchblicken wenn man so dermassen ohne Plan ist? Ja – gar nicht:-D

Zufaelligerweise rief aber genau waehrend ich ueber diese weniger schoene Aussicht nachgruebelte die Freundin an. Die eine, die sich mit Makeup und Co. tiptop auskennt und bei der man sich auch nicht doof vorkommt zu fragen. Meine Retterin in Not.

30 Minuten spaeter hatte ich eine Liste mit welchem Produkt ich was und wie machen muss und welche jeweilige Marke ich kaufen soll. Eigentlich ist das nun so idiotensicher dass ich es eigentlich gar nicht mehr versemmeln kann;-) Hoffe ich zumindest. Meine Heldin.

Und weil ich jetzt sowieso grad dabei bin hab ich fuer morgen einen laengst ueberfaelligen Frisoertermin ausgemacht u.n.d.
ein paar Sportkurse rausgesucht. Ich kann naemlich laengst nicht sagen dass ich mein Gewicht von vor Mini zurueck hab. Und da ich sowieso weiss dass ich Diaeten nicht einhalt, gleicht Sport es vielleicht aus;-) Man wird sehen und hoffen kann man allemal. Und selbst wenn nicht, Sport hat ja auch noch andere positive Auswirkungen. Also who knows.

Werbeanzeigen

5 Kommentare

  1. Unreine haut hat viele Ursachen. Das kann stress sein und ähnliches. Weisst du welchen hauttyp du hast? Wie oft wechselst du die Wäsche? Hast du ein Handtuch für Gesicht und Hände? Wäscht du dein Gesicht bevor du schlafen gehst?
    All das kann zusätzlich Auslöser sein.
    Wenn ich merke, dass ich wieder kleine Pickel bekomme, nehme ich Salz und etwas Zitronensaft. Rühre das zusammen und wasche mein Gesicht normal und mit möglichst heisses Wasser ab. Danach benutze ich das Salz mit Zitronensaft als Peeling und lass es etwas einweichen bis es unangenehm wird. Das desinfiziert und öffnet die Poren. Danach sieht das Gesicht zwar sehr rot aus, aber für mischhaut und fettige Haut ist das super. Mir hilft das sehr gut.
    Desweiteren kann es auch an deiner jetzigen Pflege liegen. Die Haut verändert sich und das zeigt sich in den Unreinheiten. Vielleicht ist deine Creme auch schuld.
    Wechsel dich auch mal etwas ab und teste etwas anderes für ein paar Wochen.
    Es hilft leider nicht so viel, wenn du jetzt deine Unreinheiten mit Schminke versuchst zu verdecken. Das sieht im Endeffekt schlechter aus und die Haut kann sich nicht regenerieren.
    Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen. Ich kenne solche Probleme selber und bin deshalb minimalistisch in Gesichtspflege geworden: benutze Seife, und ein normales Handtuch extra für das Gesicht. Ab und an eben das Peeling und manchmal Creme. Das ist alles.

    Gefällt mir

    1. Huhu. Vielen Dank für deine Tipps. Bisher hab ich gehandhabt wie du. Nach dem Motto weniger ist mehr😉 extrahandtuch ja. leider funktioniert das jetzt nicht mehr. Keine Ahnung warum sich die Haut so verändert Grad. Vl. Sinds ja auch einfach die Hormone. Hab bald sowieso einen arzttermin da werd ich das mal snsprechen.
      Dein Peeling werden ich ausprobieren.
      Danke!!!
      Wünsche dir eine gute Zeit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s