Arbeit

Graaa

Irgendwie ist gerade der wurm drin, hier, bei uns, bei mir.

Seit ein paar tagen bin ich irgendwie echt deprimiert, auch wenn ich das so nicht zugeben würde.

Ist aber leider so. Ich würde gerne ein bisschen heulen, bin ko und gereizt. Und müde. Echt müde. Die Kinderlein schlafen gerade beide grottenschlecht und ich dann gezwungenermaßen auch. Macht Spaß. Und auch tagsüber…Es ist anstrengend zur zeit. Echt anstrengend. Hat ja auch keiner gesagt das kleine Kinder nicht anstrengend sind oder. Und wenns dann keine grosseltern gibt die präsent sind macht es dass auch nicht gerade besser. Ich streite viel zu viel mit dem Mann.

Ich dachte das in Kombination mit Schlafmangel und 101 Sachen die gerade passieren bzw nicht passieren machen mich gerade ein bisschen depri. Was mich dann auch wieder sauer auf mich selber macht, weil selbstmitleid f…blöd ist.

Vl. Ist es aber auch viel einfacher. Heute früh zeigt Mini mit gerümpfter Nase auf meine Unterhose und frägt maaaaaama was ist dass? Ja und was war da…Ein bisschen Blut…Ich hab die tage wieder.

Tssss. Na dann, herzlich willkommen zurück, stimmungsschwankungen😂🤓😮😝👻👻👻👻🙈🙈🙈

Werbeanzeigen

Chillen

Irgendwie sind der mann und ich schon (ein  bisschen ) erledigt seit ich wieder arbeite.

Einzig und allein mini ist bei uns gersde so richtig fit.

Heute abend hingen der mann und ich wieder mal irgendwie ko auf dem sofa rum während kindelein putzmunter spielte. Und spielte. Und spielte. Und turnte. Und sang. Wie macht die das?

Die ersten wochen in der creche wàr mini abends wirklich echt erledigt. Aber jetzt? Nix mehr🤔

Der mann und ich können von so viel energie geràde nur träumen. 😄

Wir mschen in letzter zeit schon deutlich weniger. Bleiben öfter daheim, treffen weniger leute und chillen mehr.

Jedenfalls: das tolle hier ist jà, dàss man ständig die länder wechseln kann.

Und letztens fand ich in einem deutschem geschäft Kinderpunsch.🎅🎅🎅

Ich lieb kinderpunsch😊

Ich hab mehrere mitgenommen. Ist mir jetzt einfach mal egal, dass alle welt schon  wieder mit ostern beschäftigt ist.😄🐇🐇🐇

Ich trink jetzt einfach mal jeden abend ein gläßchen kinderpunsch und chill. 😁

 

 

Arbeiten in Frankreich mit Kind

Heute war Vertragsunterzeichnung.

Der mann kam mit. Glücklicherweise hatte ich die vergangenen tage einschliesslich heute absolut keine zeit mir die frage zu stellen, wie dass wohl wirken mag.

Denn: pünktlich zum wochenende wurde mini wieder mal krank und das freudig erwartete wochenende fiel aus. 2 verabredungen mussten abgesagt werden und stattdessen lief die waschmaschine auf hochtouren. Mini hat nämlich magendarm, mit freundlichen grüssen aus der krippe.🤔 also ehrlich: so viel wäsche wie in den letzten tagen hab ich glaube ich noch nie gewaschen. Und so oft meine hände gewaschen erst recht nicht. 😉 aber hey – immerhin haben der mann und ich das ganze wochenende zusammen verbracht – das kommt nicht oft vor in letzter zeit.😄

Jedenfalls kam er heute mit. Ist ja auch ein vertrag und nicht meine sprache.

Die frau war echt nett. Netter als letztes mal eigentlich. Und alles war gut – bis sie plötzlich von 10 h pro m.o.n.a.t. sprach. Surprise surprise😜

What? Davon hat sie beim letzten mal nix gesagt. Ich bin mir ziemlich sicher es richtig verstanden zu haben. 15 h pro woche. Von anfang an.

Jetzt jedenfalls sind es 10 h pro monat😤 – erstmal. Zur probe, angeblich ist das immer so sagt sie plötzlich. Hätte man auch mal sofort sagen können oder.

wenn im 1. Monat alles gut läuft werden es  mehr stunden, ich kann wenn ich will auch auf 20 30 oder 40 hochgehen. Also hat sie zumindest gesagt.🤔

Zuerst war ich ganz schön entäuscht. Weil was will ich mit 2 h pro monat?

Der mann sieht das anders. Weil ich jetzt knapp 2 jahre mit mini zu hause war weils nicht meine sprache ist und weil wir das geld nicht ganz dringend brauchen.  1 monat langsam und dann richtig. Kleine unvorhergesehene schonfrist am anfang sozusagen. 🤔

Das gehalt ist jetzt  auch nicht mega, aber dass wusste ich schon vorher. In frankreich sind die gehälter fast immer weniger als in deutschland. Aber das ist okay.

In 2 tagen gehts los.

Und was wenn das kindlein bis dahin immer noch nicht wieder gesund ist? Dann mach ich wohl das was in frankreich viele machen. Das kind krank in die krippe bringen.😤

Glücklicherweise geht es ihr gar nicht mehr richtig schlecht. Sie ist nur noch einfach nicht ganz gesund.

Also man.wird.sehen.

 

 

 

4 Wochen Krippe

Mini ist langsam wirklich in der Krippe angekommen.

Sie weint zwar immer noch wenn sie sich von mir oder dem Mann trennen muss a.b.e.r. sobald wir weg sind, wird alles besser.

Sie isst dort mit grossem Appetit und schlaeft auch gut. Sie macht zur Zeit wirklich grosse Fortschritte und wirkt irgendwie erwachsener. Die Erzieher sagen mir zwischenzeitlich jeden Tag, dass sie viel gelacht hat, draussen rumgerannt ist und so gern singt. Anscheinend singen sie dort wirklich viel. Mini summt seit Tagen die Melodie von Bruder Jakob nach:-D Und wenn ich mein Kind um 14 Uhr wieder abhol wirkt es ausgeglichen und zufrieden.

Nachmittags essen wir noch eine Kleinigkeit, gehen spazieren, spielen oder treffen irgendwen. Wir essen zusammen Abend, manchmal gibt es noch ein Bad und dann ist auch schon wieder Bettgehzeit.

Die Krippe ist wirklich eine Riesenentlastung fuer uns. Klar gibt es ein paar Dinge die vielleicht nicht so toll sind. Ziemlich viele Erzieher kuendigen ziemlich oft zum Beispiel. Das ist doof. Aber Mini gefaellt es dort und das ist die Hauptsache;-)

Entgegen meiner Erwartung verfliegt die Zeit vormittags wie im Flug. Es gibt so viel zu tun was liegen geblieben ist die letzten Monate.

Ich hab die freie Zeit nicht in der Badewanne verbracht mich nicht einfach aufs Sofa gelegt und gelesen oder stundenlang durchs Internet gesurft und dennoch, ich hab noch nicht mal angefangen mich richtig zu bewerben. Gibts dass. Es gibt echt so viel zu tun.  Ich wuerde mich auch gern mal wieder um mich kuemmern, aber nunja. Irgendwann dann vielleicht mal.

Beschweren will ich mich jetzt aber auch nicht. So ist es wohl einfach, das Leben als Eltern;-) Nie genug Zeit fuer alles.

Danke fuer die Nominierung zum Liebsten Award!!!

Ich wurde letzte Woche gleich 3 Mal fuer den Liebsten Award nominiert und habe mich darueber sehr gefreut. !!!

Wenn man nicht viel Ahnung von den vielen Funktionen von WordPress hat, keine Ahnung von Facebook, Instagramm und Co. hat freut man sich schon richtig ueber jeden einzelnen Leser. Aber dann auch noch fuer den Liebsten Award nominiert zu werden ist einfach nur toll:-D

Deshalb: Vielen vielen Vielen Dank an Mein-Name-Sei-Mama, Charlotte Weiss und pur3inspiration!!!

Natuerlich wollte ich das am liebsten sofort machen, aber es war nahezu unmoeglich.

Kurz bevor mein Kind auf die Welt kam sagte meine Mutter zu mir Mit einem Kind brauchst du nicht mal versuchen, perfekt zu sein. Funktioniert eh nicht. Und Mach keine grossen Plaene. Denn es kommt meistens (FAST IMMER) anders als man denkt. 

Nun, nach knapp 9 Monaten weiss ich das sie absolut Recht hatte:-D

Diese Woche hatte mein Mann die letzten Pruefungen (bestanden-gott sei Dank!), war viel mehr als sonst weg (Einarbeitung in neuem Bereich), mein Kind ist schon wieder irgendwie ein bischen kraenklich und gerade scheinen alle Zaehne gleichzeitig zu kommen. Juhu.  Und dann gab es da noch die (meine:-/) erweiterte Grossfamilie die mir viel Zeit (und Nerven) kostete.

Am Abend war ich dann tatsaechlich so platt, dass ich mich von Gute Zeiten Schlechte Zeiten berieseln lies (hab ich mit 15 das letzte Mal angeschaut:-D) Solche Abende an denen ich mich planlos vom Fernseher berieseln lass kommen seit mein Kind auf der Welt ist oefter vor (falls das Kind mich laesst:-D) aber zumindest konnte ich mich bisher immer aufraffen irgendwas franzoesisches anzuschauen. So hatte ich zumindest irgendwie das Gefuehl, dass es auch noch was bringt. Vergangene Woche war ich aber nicht mal mehr dazu faehig.

Heute Abend schauen wir aber nun einen guten Film an. Auf Englisch. Deal:-D  Keiner muss sich dann mehr anstrengen als der andere:-D

Aber was ich eigentlich schreiben wollte: Morgen ist Papa – Tochter – Tag und ich hab endlich mal wieder Zeit fuer mich. Juhu Juhu Juhu. Und ich freu mich riesig, dass morgen zu machen.

 

Vielen Dank nochmal ihr 3:-)