husten

Durchkreuzt

Eigentlich sah mein plan für diese woche folgendermassen aus:

Mini sollte vormittags in die krippe. Ich wollte – ganz in ruhe- alles für unseren urlaub vorbereiten.

Ganz in ruhe alle sachen zusammensuchen, noch ein paar dinge besorgen, in ruhe packen, zum frisör und eine kleine geburtstagsfeier für mini vorbereiten. Das kleinkind wurde nämlich 2.

Aber wie ist das so oft mit plänen? Sie kippen, werden durchkreuzt, oder irgendwas kommt dazwischen.

Diesmal natürlich auch. Klar oder….tssss.

Das kleinkind wurde krank und 2 tage später haute es mich auch ziemlich um.

Ob das jetzt an schwangerschaft nr. 2 liegt oder ob dieser virus einfach besonders fies ist – keine ahnung.

Jedenfalls blieb mini dann natürlich zu hause und gemeinsam hingen wir ziemlich durch. Bzw. Hängen wir eigentlich immer noch in den seilen.

Ratet mal…für den urlaub ist noch so gut wie gar nix vorbereitet. Eigentlich wollen wir schon samstag früh noch einen abstecher machen und wen besuchen und montag dann nach italien. Aber ob dass mit dem abstecher noch so hinhaut…ich weiss nicht.

Auch die kindergeburtstagsfeier musste ausfallen. Es waren dann nicht nur mini und ich sondern auch die paar anderen kinder krank. Die gehn alle in die gleiche krippe.

Die feier holen wir aber nach…nach dem urlaub und wenn alle wieder fit sind. Aber nix grosses.

Mini hatte aber trotzdem einen schönen tag. Es gab fertigkuchen der so gut war sie ich ihn wahrscheinlich sO nicht hingekriegt hätte.😜 mini interessierten aber trotzdem vor allem die schockostreusel. Klar, oder.😀 ausserdem gab es viele viele luftballons viel zeit mit uns und ein laufrad plus viele aufkleber. Am glücklichsten hst das kind aber der aquariumkies gemacht mit dem sie ausnahmsweise auf der terasse spielen durfte.

Wünsch euch was🤗🤗🤗