schoen

Die Zeit fliegt II

Ich hab mich wirklich sehr sehr sehr darueber gefreut, dass mein letzter Beitrag gelikt wurde.

Denn eigentlich fehlt der komplette Text. Schuld daran ist (wieder mal) mein neues Smartphone. Ich schrieb den Text insgesamt 3! Mal. Die ersten beiden Male war er aus unerfindlichen Gruenden ploetzlich auf Nie mehr Wiedersehen verschollen und als ich beim 3. Mal dann auf „Veroeffentlichen“ drueckte und der Text immer noch da war war ich echt froh. Kurz darauf verflog die Freude aber wieder, denn veroeffentlicht wurde gar nix, ausser eben das Bild und die Ueberschrift. Und der Text? Wieder mal verschollen:-)

Kennt ihr Euch mit Pferden aus? Mein altes Smartphone glich einem Haflinger. Manchmal irgendwie bockig, aber ansonsten eher gemuetlich und trotzdem irgendwie auf Zack. Das neue Smartphone gleicht einem nervoesem Araberpferd. Es ist irgendwie viel zu nervoes, viel zu schnell und taenzelt bloed von einer Seite zur naechsten. Was soll ich sagen, ich vermiss mein Haflingersmartphone;-) Aber egal.

Eigentlich schrieb ich auch nur darueber wie toll unser Wochenende war und wie schnell doch jedesmal die Zeit verfliegt wenn es am Schoensten ist.

Es gab ein Spielplatztreffen mit einer Freundin und gleichaltrigem Kind, ein Treffen mit anderen Freunden, einen Regenspaziergang und einen Nachmittag in der Stadt. Wir waren Waffeln essen und haben einen wirklich guten Film angeschaut ohne dabei einzuschlafen, ha:-D

Es war schoen mal wieder Zeit mit dem Mann zu verbringen. Im Moment sind gemeinsame ganze Wochenenden begrenzt und deshalb. Es war auch schoen, die Freunde und die Freundin zu treffen.

Langsam funktioniert unser neues Leben. Glaub ich. Verschreien will ich es jetzt lieber mal nicht.

Gut, die letzte Nacht war unterirdisch weil meine arme Mini nun wieder krank ist, aber so ist dass eben. Vielleicht ist grad N.a.c.h. d.e.m. V.i.r.u.s. v.o.r. d.e.m. V.i.r.u.s. die Devise. Jedenfalls wachte sie kurz nach Mitternacht auf und hoerte nicht mehr auf zu Weinen. Sie schlief praktisch gar nicht mehr, ausser auf meinem Bauch.

Hoffentlich gehts dem Toechterlein bald wieder besser.