Zaehne

5 Monate punkt

Der Punkt ist jetzt 5 Monate alt und hat schon so gar nichts mehr von einem Säugling.

Der Punkt dreht sich mittlerweile beidseitig und perfektioniert das immer mehr (Wutanfälle inbegriffen😅), hat seine Füße für sich entdeckt und will ständig stehen und vor allem sitzen. Man will ja slles mitkriegen, klar. Ich denk da merkt man auch einfach dass er das 2. Kind ist.

Er schaut sich einfach vieles von seiner Schwester und anderen Kindern ab, und, an dieser stelle muss ich Mini echt loben: die ist eine super grosse Schwester die vorsichtig mit dem Punkt umgeht und viel mit ihm spielt. Finde ich cool, und vor allem der Punkt. Ich kann da meistens nicht mithalten😜

Ansonsten ist der Punkt ziemlich unerschrocken. Er kriegt nicht mal angst wenn Minis lievlingserzieherin ihn durch die halbe creche schleift und den Kindern vorstellt.😂 ausser einmal…Da wars dann doch zu viel.

Ansonsten ist der Punkt eigentlich ein echtes strahlekind. Zu goldig.

Nur zur zeit ist es etwas anstrengend…der Punkt bekommt glaube ich Zähne und ist mitten im 19.Wochenschub der ja wochenlang dauern kann. Das ist dann schon viel für mich in Kombination mit Minis trotzphase und führt hin und wieder zu echt blanken nerven

Von durchschlafen hält der Punkt auch nix mehr. Er landet spätestens um 4 uhr morgens bei mir im Bett und geht da auch nicht mehr weg, entweder weil er sich weigert oder weil ich einschlaf bevor ich es probiert hab. Am liebsten beißt er sich dann fest wie ein Haifisch und dann schlafen wir weiter. Mit Unterbrechungen. 😜

Ich kann mich nicht so ganz entscheiden was ich davon halten soll. Weil einerseits schön und süß und andrerseits…Hallo?

Der Mann frägt schon immer wieder wann ich denn endlich mit dem stillen aufhör. In Frankreich gibts das kaum und ehrlicherweise hätte ich selbst nicht gedacht dass ich das so lang mach.

Aber ist halt gesund und praktisch und irgendwie sogar auch schön.

Bei Kind Nr. 1 ist das ja leider echt schief gegangen und gefühlt hab ich mich einfach nur wie eine kuh👻

K.o.

So muede und ko wie im Moment hab ich mich selten gefuehlt.

Heute brachte mir der Mann aus der Apotheke etwas gegen Emotionale Muedikeit mit. Nett:-D Soll ich mich jetzt freuen, dass er an mich gedacht hat und mir was gutes tun wollte oder mir Sorgen machen, eben weil er mir sowas mitbringt? Ich weiss es nicht. Hier sagte er. Fuer dich. Das brauchst du jetzt. Du sagst doch immer, du bist so muede und kaputt. Nimm am besten sofort ein bisschen was davon. Chakka.

Gerade jetzt fuehl ich mich tatsaechlich besser, aber ich glaube dass liegt eher daran, dass ich gerade eine ganze Stunde geschlafen hab. Mitten am Tag:-D

Meine arme Mini schlaeft auch. Kuerzlich hatte sie einen echt Hoehenflug. Richtig gut drauf und richtig viel neues gelernt und so schoen allein gespielt.  Abgesehen davon, dass sie ihre XXL-Fremdelphase ueberwunden hat, kann sie jetzt frei stehen und klatschen. Ausserdem liebt sie Wasser und pritscheln:-D

Aber momentan hat es sie wieder ganz schoen zerbroeselt. Sie haengt herum wie ein Schluck Wasser in der Kurve weint staendig ist quengelig schreit sobald ich auch nur daran denke weg zu gehen und moechte staendig auf den Arm. Mein Ruecken schreit immer oefter protestierend auf:-OD

Heute gingen wir mit ihr zum Kinderarzt. Morgen ist in Frankreich naemlich Feiertag und es wurde einfach so gar nicht mehr besser und erfuhren dass die Backenzaehne im Anmarsch sind. Jetzt weiss ich, warum viele Eltern beim Thema Zaehne die Haende ueber dem Kopf zusammenschlagen:-O  Ja, jetzt gehoeren wir wohl auch zu diesen Eltern:-D

Zur Zeit kommt mal wieder einiges zusammen und dann ruft gestern meine Mutter an und nunja. Ich koennte jetzt 3 Seiten nur darueber schreiben:-/

Aber Mini ist wieder wach, wer haette das gedacht. Und ausserdem gibt es so viele so schlimme Probleme auf der Welt. Daneben sind meine Probleme Luxusprobleme, ehrlich.

Wir sind alle gesund und wir haben ein gesundes Kind, dafuer bin ich unendlich dankbar.

Danke fuer die Nominierung zum Liebsten Award!!!

Ich wurde letzte Woche gleich 3 Mal fuer den Liebsten Award nominiert und habe mich darueber sehr gefreut. !!!

Wenn man nicht viel Ahnung von den vielen Funktionen von WordPress hat, keine Ahnung von Facebook, Instagramm und Co. hat freut man sich schon richtig ueber jeden einzelnen Leser. Aber dann auch noch fuer den Liebsten Award nominiert zu werden ist einfach nur toll:-D

Deshalb: Vielen vielen Vielen Dank an Mein-Name-Sei-Mama, Charlotte Weiss und pur3inspiration!!!

Natuerlich wollte ich das am liebsten sofort machen, aber es war nahezu unmoeglich.

Kurz bevor mein Kind auf die Welt kam sagte meine Mutter zu mir Mit einem Kind brauchst du nicht mal versuchen, perfekt zu sein. Funktioniert eh nicht. Und Mach keine grossen Plaene. Denn es kommt meistens (FAST IMMER) anders als man denkt. 

Nun, nach knapp 9 Monaten weiss ich das sie absolut Recht hatte:-D

Diese Woche hatte mein Mann die letzten Pruefungen (bestanden-gott sei Dank!), war viel mehr als sonst weg (Einarbeitung in neuem Bereich), mein Kind ist schon wieder irgendwie ein bischen kraenklich und gerade scheinen alle Zaehne gleichzeitig zu kommen. Juhu.  Und dann gab es da noch die (meine:-/) erweiterte Grossfamilie die mir viel Zeit (und Nerven) kostete.

Am Abend war ich dann tatsaechlich so platt, dass ich mich von Gute Zeiten Schlechte Zeiten berieseln lies (hab ich mit 15 das letzte Mal angeschaut:-D) Solche Abende an denen ich mich planlos vom Fernseher berieseln lass kommen seit mein Kind auf der Welt ist oefter vor (falls das Kind mich laesst:-D) aber zumindest konnte ich mich bisher immer aufraffen irgendwas franzoesisches anzuschauen. So hatte ich zumindest irgendwie das Gefuehl, dass es auch noch was bringt. Vergangene Woche war ich aber nicht mal mehr dazu faehig.

Heute Abend schauen wir aber nun einen guten Film an. Auf Englisch. Deal:-D  Keiner muss sich dann mehr anstrengen als der andere:-D

Aber was ich eigentlich schreiben wollte: Morgen ist Papa – Tochter – Tag und ich hab endlich mal wieder Zeit fuer mich. Juhu Juhu Juhu. Und ich freu mich riesig, dass morgen zu machen.

 

Vielen Dank nochmal ihr 3:-)