So viel

Vor einiger Zeit habe ich eine sehr wichtige persönliche Entscheidung bzgl. Der familie getroffen.

Nicht schön und wieder mal gab es Tränen- aber:

Seitdem aber geh ich mit offeneren Augen durchs Elsass.

Irgendwie kann ich mich jetzt besser auf diese Region einlassen. Manchmal muss man erst loslassen um neues zuzulassen. So zumindest ist das bei mir und dieser Region. 😉

Im Elsass gibt es unzählige Orte die einen Besuch wert sind und so viel zu entdecken. Darüber werd ich hoffentlich (auch) bald schreiben. Was aber auch toll am Elsass ist ist das man zwischen Frankreich und Deutschland wechseln kann. Man kann zum Beispiel in Frankreich spazierengehen und danach eis essen in Deutschland.

Wie es der Zufall so will haBen der Mann und ich uns heute für Deutschland entschieden während unser Kind in Frankreich in der Krippe war.

Der Mann hat nämlich nun 4  Tage frei und wir nutzen die Gelegenheit und fuhren nach baden-baden.

Es ist nicht weit und auch wenn der Ort nicht so meins ist weil viel zu reich und herausgeputzt haben sie wunderbare thermalthermen.

Es waren nur 2 Stunden aber es war so toll und was soll ich sagen. Es tat echt gut mal wieder was als paar zu machen. 2 Stunden nur wir beide und nichts und niemand auf den wir sonst achten müssen.

Meiner Haut tats auch gut meinem rücken auch und erst recht meinen nerven;-)

DAnach sind wir essen gegangen und anschließend gAbs noch kaffee.

Schön wars. Echt. Richtig. Schön.

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s