Gender und so

 

Als ich erfahren habe dass wir ein Mädchen bekommen habe ich mich wahnsinnig gefreut.

Von Anfang an und eigentlich auch schon bevor ich auch nur daran dachte jetzt ein Kind haben zu wollen wusste ich dass meine Tochter falls ich jemals eine habe nicht von Kopf bis Fuß in rosa gekleidet werden würde.

Nicht bewusst und auch nicht wegen der zahlreichen Diskussionen die rund um das gender-Thema existieren sondern einfach weil ich halt einfach nicht der rosa Typ bin.

Klar hat auch Mini ein paar rosa Klamotten.  Die meisten vererbt oder geschenkt und manche sogar selbst gekauft. Zu denen die ihre Töchter komplett neutral anziehe  gehör ich dann auch nicht. Es wird angezogen was gerade da ist und gefällt.

Jedenfalls: heute waren der Mann und ich gemeinsam frühstücken. Sogar im Elsass wirds nämlich nun kalt und Mini fehlt noch eine warme Jacke.  In einem Laden entdeckten wir günstige kinderjacken und entschieden uns gleich eine für Mini zu kaufen.

Ich suchte eine Türkise mit Punkten aus. Sie.war. echt.so.Süß.;-)

Ich zeigte sie dem Mann dem normalerweise vollkommen egal ist was das Kind Anhat – Hauptsache es hat was an.

Und was sagt er zu meiner grossen Überraschung: was? Die? Die ist ja für Jungs.

What? Seit wann können Mädchen kein türkis tragen und vor allem seit wann interessiert es dich was für Klamotten Mini so Anhat? 😉

Zu meiner noch größeren Überraschung erzählt er mir dann dass er auch die von einer Freundin selbstgenähte herbstjacke für Mini nicht so toll findet-  weil zu jungenhaft. Und warum , weil da sind ja Tiere drauf? Trotzdem zu jungenhaft, findet der Mann. Eine ältere Dame hat ihn letztens gefragt wie es dem kleinen denn ginge und er hat doch eine Tochter.

Ok  und welche Jacke will er dann kaufen?  Zu meinem Schrecken hält er mir eine lilane vor die Nase.  L.i.l.a. Viel zu lila:-0 aber nix zu machen der Mann möchte diese Jacke für das Kind.

Supi:-0 Mini hat nämlich auch lila Schuhe. Es gab in minis größte nur lila und weil wir keine Lust hatten noch einen anderen laden abzuklappern und Schuhe in diesem Alter ja schnell zu klein sind nahmen wir sie dann halt in lila. Draußen auf der Straße wurde Mini dann prompt von einer Passantin gefragt ob sie denn wegen der Farbe der Schuhe jetzt so heult.;-)

Und nun noch die lila Jacke.  Chakka. Richtig farblich passend. Alles lila. Vielleicht wird Mini bald wieder gefragt ob sie deshalb heult?;-)

Aber wie auch immer. Das Kind hat eine warme Jacke.  Lila halt. Und weil der Mann nicht in 2 monaten eine neue kaufen will hat er sie ein Stück größter genommen. So richtig schön zum reinwachsen.

Und ich kann mich vielleicht schon mal dran gewöhnen? Denn wies halt ist stehen egal was eltern und die gesellschaft tun viele viele viele kleinen Mädchen auf rosa und lila und Pink. In nicht zu ferner Zukunft wird Mini mir wahrscheinlich selbst die entsprechenden klamotten unter die Nase halten.

Aber: zumindest im Moment ist noch alles ui bei Mini.  Autos Baustellen Flugzeuge Pferde Puppen oder auch nur eine Kastanie auf dem boden;-)

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare

  1. OK das kenne ich 😉 es hört aber nicht auf. In dem Kindergarten wird sie darauf angesprochen, oder deren Eltern, in der Schule wird sie begutachtet was sie für Kleider anhat. Sind es solche, die nicht richtig in die Gruppe passen, hat sie wahrscheinlich Schwierigkeiten. Im Erwachsenenalter wird sie begutachtet, dass sie irgendwann keine Miniröcke mehr anzieht und sich normal kleidet. Es ist in bestimmten Fällen sehr schwierig irgendwohin zu passen und das geht oft nur über Kleidung. Wünsche dir viel Glück dabei dass sie sich gut entwickelt.

    Gefällt 1 Person

  2. Danke:-)
    Ja stimmt schon. Es geht heutzutage schon sehr nach äußeren.
    Kürzlich fand ich ein altes Klassenfoto aus der Grundschule. Würde man Kinder heutzutage so wir in die schule gingen in die schule schicken wären sie vermutlich am ersten Tag schon mobbingopfer.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s